06/08/2022


BEWEG DEIN LEBEN GEMEINSAM MIT ANDEREN

Beweg Dein Leben, das 12-Wochen Aktiv-Programm von 261 Fearless!

Beweg Dein Leben ist ein von 261 Fearless entwickeltes 12-Wochen-Programm, das inaktive Frauen unterstützt, sich regelmäßig zu bewegen und dadurch glücklich und gesund durchs Leben zu gehen. 261 Fearless hat das Programm im Jahr 2021 ins Leben gerufen und wir können bereits jetzt sehen, wie sich Teilnehmerinnen durch das Programm verändern. Anna, einer der Teilnehmerinnen sagt:

Ich bewege mich lieber gemeinsam mit anderen.

Was ist Beweg Dein Leben?

261 Fearless entwickelte dieses 12-Wochen-Programm, um Frauen zu helfen, sich regelmäßig zu bewegen. Teilnehmerinnen werden auf ihrem Weg unterstützt und kommen langsam, Schritt für Schritt, von Null Bewegung zu einer regelmäßigen Bewegungsroutine. Mit der Hilfe der 261 Coaches können Teilnehmerinnen erkennen, was sie von der Bewegung abhält und daran gezielt arbeiten. Der erste Schritt zu mehr Bewegung kann ganz schön überwältigend sein, doch im sicheren und motivierenden Umfeld der Gruppe können Frauen über sich hinauswachsen - und zwar ohne beurteilt zu werden und ganz ohne Druck. In jeder Einheit werden die Teilnehmerinnen mental und körperlich stärker und verändern ihr Leben!

Wie wirkt sich das Programm auf Teilnehmerinnen aus?

Wir haben Umfragen unter den Teilnehmerinnen des 12-Wochen-Programms Beweg Dein Leben gemacht. Die Ergebnisse zeigen, dass Teilnehmerinnen sich sicherer fühlen, Bewegung machen zu können, sie bewegen sich regelmäßiger, ihre Stimmung hat sich verbessert und sie haben neue Bekanntschaften geknüpft. Wir wollen euch die Geschichten der Teilnehmerinnen erzählen und gemeinsam ihre Erfolge feiern. Deshalb haben wir Interviews mit einigen von ihnen geführt:

Wie hast du das Thema Bewegung vor der Teilnahme empfunden?

In meiner Jugend und bevor ich Kinder hatte, habe ich viel Hockey gespielt und hatte Spaß daran. Aber seit der Geburt meines zweiten Sohns vor über 10 Jahren habe ich keine regelmäßige Bewegung gemacht – es war einfach nie Zeit dafür. Ich habe Bewegung immer vor mich hingeschoben und immer mehr Angst davor entwickelt.

Wie war's für dich an der ersten Einheit teilzunehmen?

Ich war extrem nervös vor der ersten Einheit. Ich bin übergewichtig und habe gesundheitliche Probleme, keine richtige Laufkleidung – aber da ich mich angemeldet habe, hatte ich das Gefühl, ich musste hingehen. Die Frauen haben mich gleich willkommen geheißen, angenommen und unterstützt. Ich war richtig froh, dabei zu sein.

Was hast du über dich selbst gelernt?

Ich kann mehr schaffen, als ich dachte. Ich mache lieber Bewegung in Gesellschaft. Mein altes Ich gibt es immer noch!

Was würdest du einer Frau raten, die überlegt, mitzumachen?

Tu es! Mach dir keine Gedanken darüber, was du anziehst, sondern geh einfach hin. Mach dir keine Gedanken darüber, ob du weit genug laufen und mithalten kannst – die Coaches unterstützen dich und du kannst in deinem Tempo mitmachen. Du kannst gehen, bis du bereit bist zu laufen und der Wechsel zwischen Gehen und Laufen ist super. Es ist immer ein Coach an deiner Seite, um dir zu helfen.

Möchtest du noch etwas anderes über deine Erfahrung mit Beweg Dein Leben sagen?

Obwohl ich nicht oft alleine laufen war, haben mir die täglichen Erinnerungen und Notizen geholfen. Ich setze langsam Veränderungen in meiner täglichen Routine um, damit ich mich regelmäßig bewege und hoffe, dass wir mit den wöchentlichen Einheiten weitermachen.

 

Become a 261 Coach

and change women’s lives

» learn more